Literatur

Literaturcafé

Wenn auch Du gerade ein spannendes Buch liest, von dem Du anderen gern erzählen bzw. worüber Du gern mit ihnen sprechen möchtest, wenn Du Inspiration für weiteres Lesefutter brauchst oder gemeinsam mit anderen Frauen* zu Lesungen und Live-Lyrik Veranstaltungen gehen würdest, um dich danach mit Ihnen über das Erlebte auszutauschen, dann bist Du beim Literaturtreff im *sowieso* genau richtig. Beim gemeinsamen Abendessen, für das jede etwas mitbringt, lässt es sich wunderbar über Texte von Belletristik bis Sachbuch sinnieren. Wir freuen uns auf Dich!

 

Termine: Do. 18.07. | 19.09. | 17.10. | 21.11. | 19.12.19

Zeit: donnerstags, 19:00–21:00 Uhr

Anmeldung bis Mittwoch der jeweiligen Woche per E-Mail oder telefonisch.


Lesung: »Seit dieser Nacht war ich wie verzaubert«

-so heisst das erfolgreiche Buch der Schweizer Historikerin Corinne Rufli. Erzählt werden Lebensgeschichten von elf frauenliebenden Frauen über siebzig aus der Schweiz. Es sind berührende und mutige Erzählungen von charmanten Seniorinnen, die sich an einem Punkt in ihrem Leben gegen das bürgerliche Ideal entschieden haben. Ein lustvoller Abend mit Lesung und Gespräch. Corinne Rufli leitet ein Kulturmagazin und forscht zur Frauen- und Lesbengeschichte.

 

Weitere Informationen und Pressestimmen unter: www.lesbengeschichte.ch

«Zum ersten Mal erhält diese fast vergessene Generation eine Stimme. Das ist bewegend. Es sind Biografien, die Konventionen sprengen und von der Enge in unserem Land erzählen.» (Neue Luzerner Zeitung)

 

Termin: Do 24.10.2019

Zeit: 19:00 Uhr

Eintritt: 7,- € / erm. 4,- €

Die Autorin bringt das Buch mit. Es kann gekauft werden.