*sowieso*-Geburtstag

Open House: »Wir träumen *sowieso*…« zu unserem 27. Geburtstag

 …und das hoffentlich mit Ihnen und Euch zusammen: beim Open House of Creativity Teil 2. So wird es – ähnlich wie im letzten Jahr und doch ganz anders – am Nachmittag im Haus und ums Haus herum verschiedene Themenräume geben, die zum Schauen, Hören, Ausprobieren und Ideenspinnen einladen. Außerdem soll unser Ehrenamtscafé in diesem Rahmen seinen Anfang nehmen. Und am Abend dann ist »Täglich Urlaub« angesagt – ein Stück von Yaëlle Dorison. Außerdem hoffen wir auf die neue Produktion des Schaukastentheaters Pappschattira. Auch an Musik, Lichtkunst und leckeren Speisen soll es nicht fehlen. Wir freuen uns auf gemeinsame Stunden mit Ihnen und Euch samt Kind und Kegel!

 

Termin: Fr, 29.09.17 | 16.00–22.00 Uhr


Rückblick: »25+1 = Open House of Creativity«

Das *sowieso* steckt voller Kreativität und Engagement. Und genau das wollten wir sichtbar und erfahrbar machen. Deshalb luden wir alle Interessierten mit Kind und Kegel zu einem bunten Nachmittag ein – mit Töpfern, Malcafé und Papierkunst sowie einer Foto-Ausstellung. Sie zeigt Arbeiten, die in unserem Fotoclub ZO♀M entstanden sind. Auch unser Jubiläumsfilm »Wenn kein Wind geht, rudern!« war zu sehen. Er erzählt auf lebendige Weise Anekdoten sowie Entwicklungen aus 25 Jahren *sowieso* und Dresdner Frauengeschichte. Am Abend präsentierten wir ein buntes Bühnenprogramm mit Gesang, (Performance) Poetry und Clownerie.

 

Folgendes gab es am Freitag, den 30.09.16 im *sowieso* zu erleben:

 

ab 15.30 Uhr 

  • Keramikwerkstatt mit Steffi Hermann: Das  Material Ton nutzen, um den eigenen Ideen Form zu geben.
  • Textil-Gestaltung mit Ruth Rittweger & Andrea Strauch: Bilder sticken oder nähen auf Papier, Karton oder Stoff
  • Malcafé mit Luise Beyer-Matzat: Stifte, Pinsel, Farben & Co. laden ein, zum Einlassen auf einen Prozess mit offenem Ausgang
  • Papier-Collagen mit Anne Rosinski gestalten.
  • Fotoaktion: Werden Sie Teil eines Kunstwerks von Gudrun Trendafilov & Angela Hampel
  • Sofa-Kino: im Dachberatungsraum läuft unser Jubiläumsfilm „Wenn kein Wind geht, rudern“!
  • Tombola: Preise über Preise und alles für einen guten Zweck, nämlich die Barrierefreiheit des *sowieso*
  • u.v.m.

16.15 Uhr - unsere Trommelgruppe stellte sich vor.

16.30 Uhr - Eröffnung der Foto-Ausstellung »Seaitenwechsel« des Fotoclubs ZOOM

17.00 Uhr - Geburtstagsständchen des Chors *femmes vocales*

 

19.00 Uhr - Bühne frei für:

++ JeLena ++ Kaddi Cutz ++ Anja Riedel (Sängerin der Band Klangteppich) ++ Yaelle Dorison als Clownin Ciboulette ++ Lena Swoboda ++ Karla Böhmig ++ Corina Liebmann (Frontfrau der Band Soulmama) ++ Mirjam Hoff ++ Adlin Hädrich ++ Anja Linhart ++

10 singende, schreibende, schauspielernde Frauen machten das *sowieso* zu ihrer Bühne.

 

Ein paar Eindrücke des Tages fotografisch festgehalten von Kristin Weinhold und in Worten festgeshalten von Mirjam Hoff auf ihrem Blog www.schreibkunst-kreativ.com .