Info-Veranstaltung „Berührung als Ressource bei psychischen Belastungen und Trauma“

Menschen, die z. B. aufgrund von Gewalt unter psychischen Belastungen leiden, haben oft Berührung als etwas Verletzendes und Gefährliches erlebt. Gleichzeitig ist und bleibt Berührung auch für sie ein physiologisches und psychisches Grundbedürfnis. Aber auch psychische Erkrankungen wie Essstörungen oder Depressionen können das Verhältnis zum eigenen Körper und zu Körperkontakt belasten.
Wie können achtsame Berührungen, die in einem professionellen und geschützten Rahmen erfahren werden, als Ressource genutzt werden und begleitend zu Beratung und Psychotherapie den Heilungsprozess unterstützen? Dazu kommt Theresa Lux (Sozialpädagogin, Shiatsu-Praktikerin in Ausbildung) mit uns ins Gespräch und gibt uns Einblicke in ihre Praxis.
Sie beschreibt ihre Arbeitsweise wie folgt:
Das Wort „Shiatsu“ ist japanisch und bedeutet übersetzt „Fingerdruck“ oder „Daumendruck“. Es ist eine ganzheitliche Körperarbeit. Zugrunde liegt die Traditionelle Chinesische Medizin mit ihrem Wissen um die zwölf Meridiane im menschlichen Körper. Neben der Arbeit mit den Meridianen ermöglicht Shiatsu einen ganzheitlichen Zugang zum Körper. Für mich zeichnet es sich besonders durch seine achtsame und absichtslose Art der Berührung aus. Eine Shiatsu Behandlung findet am bekleideten Körper auf einem Futon am Boden statt.

Eingeladen sind insbesondere Fachkräfte und Multiplikator*innen aus helfenden und therapeutischen Berufen, die sich informieren, austauschen und vernetzen möchten.

Referentin: Theresa Lux (Sozialpädagogin, Shiatsu-Praktikerin in Ausbildung)
Ansprechpartnerin: Lydia Bindrich
Termin: Do, 13.06. 10–12 Uhr
Kosten: 10,– €
Anmeldung: bis 05.06.

  • 12Select Ticket
  • 2Teilnehmer
  • 3Bezahlung
  • 4Bestätigung
Regulär
10 €
Verfügbare Tickets: 17
The "Regulär " ticket is sold out or not available for some of dates. You can try another ticket or another date.

Datum

13 Jun 2024

Uhrzeit

10:00 - 12:00
ANMELDEN
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner