Allgemeine Informationen

Was macht der Fachbereich Migration / Inklusion im *sowieso* Dresden?

Wie geht’s eigentlich weiter mit unseren Angeboten für Frauen* mit Migrations- und Fluchtgeschichte? 

Aufgrund der unbeständigen Förderpolitik im Bereich Integration konnten wir bisher keine finanzielle Zusicherung für die Weiterführung des Fachbereichs Migration erhalten. Im Dezember 2023 endete die Förderung des *sowieso* durch die Richtlinie Integrative Maßnahmen des Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt. Unser Antrag für 2024 wurde von der SAB abgelehnt. Wir legen dagegen Widerspruch ein. Wir sind gezwungen, unsere Angebote für Frauen* mit Flucht- und Migrationsgeschichte vorerst ruhen zu lassen. Angebote wie die offene interkulturelle Beratung, das Café »Quatsch« und der Frauentreff Nordlichter werden leider ab Januar 2024 nicht mehr in gewohnter Form stattfinden.
Im April 2024 hoffen wir auf Rückmeldung zu unserem Antrag bei Aktion Mensch.
Aktuelle Informationen dann auf unserer Webseite www.frauen-ev-sowieso.de. 

Gern möchten wir auf folgende Angebote verweisen, an die Sie sich bei Bedarf wenden können:

Afropa e.V. (Migrationssozialarbeit Dresden Nord)

Offene Sprechzeiten: mittwochs 14 -17 Uhr

Königsbrücker Str. 13, 01099 Dresden

Tel: 0351-84161535

https://afropa.org/beratung/

Ausländerrat Dresden e.V. (Beratungsstelle für Menschen mit Migrationshintergrund)

Offene Migrationsberatung: Mo, Di, Mi, Fr 10-16:00

Heinrich-Zille-Str. 6, 01219 Dresden

https://www.auslaenderrat.de/beratungsstelle/

Frauentreff und Beratung für migrantische Frauen* Johannstadt: https://www.auslaenderrat.de/arbeit-mit-frauen/

Fem*lab  – ein Arbeitsort für Frauen* Dresden-Plauen: https://www.auslaenderrat.de/femlab-community-staerkt/

Frauen- und Mädchengesundheitszentrum MEDEA International Gorbitz: Beratung und offene Treffs: https://medea-dresden.de/medea-international-mia/

Euer Fachbereich Migration

Dieses Angebot kann z.Z. nicht umgesetzt werden:

Frauen* mit Migrations- und Fluchterfahrung können im *sowieso* Beratung und Unterstützung zum Ankommen und zur Orientierung und Integration in Dresden bekommen und an verschiedenen Aktivitäten und Veranstaltungen teilnehmen.
Alle Angebote des Fachbereichs Migration / Inklusion sind kostenlos. Bei Bedarf organisieren wir Kinderbetreuung und Übersetzung. 

Alle weiteren Angebote des *sowieso* sind selbstverständlich auch offen für Frauen* mit Migrations- und Fluchterfahrung. Dazu zählt z.B.:

  • Rechtsberatung
  • Bildungs- und Kulturveranstaltungen
  • Bewerbungswerkstatt
  • Keramikwerkstatt

Beratung für Frauen

mit Flucht- und Migrationsgeschichte in Dresden

Was ist eine Beratung?

Eine Beratung ist ein Gespräch. Hier können Sie Fragen stellen sowie Informationen und Unterstützung bekommen.

Wann beraten wir?

Offene Sprechzeit:
Vorerst keine 
Mit Termin:
montags bis freitags möglich
Wer berät?
Beate Arnold und Judith Klose

Was sind mögliche Themen?

Orientierung im Alltag
(z.B. Wie finde ich einen Kita-Platz für mein Kind?)
Kommunikation mit Behörden
(z.B. Was steht in meinem Brief vom Jobcenter?)
Umgang mit Gewalt
(z.B. Mein Partner schlägt mich – was kann ich tun?)
Seelische Gesundheit
(z.B. Ich habe viele Ängste und Sorgen – wie kann ich damit umgehen?)

Wie läuft eine Beratung ab?

In einem ersten Kontakt besprechen wir gemeinsam, welche Unterstützung wir anbieten können. Sie können dann entscheiden, ob Sie weitere Termine möchten. Die Beratung findet in einem geschützten Raum statt. Auf Wunsch beraten wir anonym. Bei Bedarf organisieren wir eine Übersetzung. Wenn Sie einen Termin für eine Beratung möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail rufen Sie uns an (0351-804 14 70).

Aktuelle Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden

Regelmäßige Veranstaltungen:

Offene Treffs für geflüchtete und migrantische Frauen in Dresden

Frauentreff: Café »QUATSCH«
Interkultureller Frauentreff in Dresden

Was? Treff mit Kaffee, Tee und etwas Essen für Frauen aus verschiedenen Ländern, die sich zum Ankommen in Dresden austauschen wollen
Wann? Immer montags, 10:00-12:00 Uhr
Wo? *sowieso*, Angelikastraße 1, 01099 Dresden
Kosten? kostenfrei
Anmeldung? Keine Anmeldung erforderlich

Das „Café Quatsch“ ist für Frauen aus verschiedenen Ländern, die sich austauschen wollen. Hier kann einfach geredet und Deutsch geübt werden. Wir vom *sowieso* Dresden helfen geflüchteten und migrierten Frauen auch gerne dabei, Formulare auszufüllen. Genauso beantworten wir gemeinsam Fragen rund um das neue Ankommen in Dresden, die kulturellen Unterschiede und möglichen Probleme im Alltag. Wer kommen mag, muss sich nicht anmelden und auch noch nicht gut Deutsch sprechen, das Café Quatsch ist für alle eine einfache Einstiegshilfe oder ein netter Ort, um sich auszutauschen und langsam auf Deutsch ins Gespräch zu kommen.
Kleine Kinder können gerne dabei sein. Wenn es für die Hilfe mit Formularen nötig ist, kommt auch eine Übersetzerin dazu.

Kreativer Frauentreff: Nordlichter im Jägerpark
Interkultureller Frauentreff in Dresden

Was? Treff zum gemeinsamen Kreativsein für Frauen aus verschiedenen Ländern in Dresden
Wann? 06.01. | 20.01. | 27.01. | 03.02. | 10.02. | 24.02. | 03.03. | 10.03. | 17.03. | 24.03. | 31.03. | 14.04. | 21.04. | 28.04. | 05.05. | 12.05. | 26.05 | 02.06. | 09.06. | 16.06. | 23.06. | 30.06., 10:00-12:00 Uhr
Wo? Kindertreff, Am Jägerpark 20, 01099 Dresden
Kosten? kostenfrei
Anmeldung? Keine Anmeldung erforderlich

Beim kreativen Frauentreff „Nordlichter“ im Jägerpark im Norden der Dresdner Neustadt treffen sich Frauen, die unterschiedlich alt sind und aus verschiedenen Ländern kommen und jetzt in Dresden wohnen. Alle Frauen sind willkommen.
Zusammen mit der Künstlerin Yaëlle Dorison werden alle zusammen kreativ und lernen künstlerische Techniken voneinander: egal, ob beim Malen, Basteln oder Zeichnen. Nebenbei gibt es natürlich auch Tee, Kaffee und schöne Gespräche. Die Kinder können währenddessen im Kindertreff spielen.

Förderung

Unser Projekt „Empowerment für ein selbstbestimmtes Leben“ wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner